Wahlresultate in der Kristallkugel

Publiziert am

Demoskopen stützen sich auf ihre Umfragen, Wahlbörsianer auf den Aktienwert, Kaffeesatzleser auf ihre Erfahrung und Intuition. Ich skizzierte hier vor ein paar Tagen die Faktoren, die für den Wahlerfolg von Parteien relevant sind. Geprüft ist dieses Modell noch nicht, die Zeit fehlt.

Deshalb werfe ich für die Nationalratswahlen von morgen bloss einen gelassenen Blick in die Kristallkugel – notabene nur wenige Kilometer vom Rütli entfernt.

  – SVP   30.2%  (Resultat 2007: 28.9%)
  – FDP   14.8%   (17.7; damals inkl. Liberalen)
  – BDP     4.0%   (—, Gründung 2008)
 – CVP   14,3%   (14.5)
↗  – GLP     5.5%   (1.4)
 – Grüne  9.2%   (9.8)
 – SP      20.0%  (19.5)

Die Gewinner sind gemäss dieser Prognose also klar BDP und GLP, während CVP und SP nicht vom Fleck kommen. Immerhin erreichen die Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten wieder die 20-Prozent-Marke. Die SVP überschreitet die 30-Prozent-Schallgrenze, was psychologisch wichtig ist, die Grünen verlieren leicht, die FDP massiv.

Meine Prognose weicht von den Umfragen (Momentaufnahmen) und Aktienkursen nur bei der SVP ab.

Foto: neuropol.com

5 Comments on “Wahlresultate in der Kristallkugel”

  1. Pingback: Meine Hochrechnung für die Nationalratswahlen 2011 « Harald Jenk

  2. Simon Lanz

    Wir haben da ein Polithink-Toto laufen (dem Gewinner/ der Gewinnerin winkt ein Essen)

    In diesem Zusammenhang hat mir hat das Orakel folgende Parteiverschiebungen eingeflüstert.

    CVP 14.5 – neu 14.2
    SP 19.5 – neu 19.9
    SVP 28.9 – neu 29
    GLP 1.4 – 4.7
    BDP 0 – 3.3
    GPS 9.8 – 9.6
    FDP mit LPS 17.7 – 15.2

    Allerdings braucht es fürs Nationalratstotospielen wohl mehr Glück als im Casino am Rouletttisch.

  3. Emanuel Wyler

    SVP 29.5%
    SP 20.5%
    CVP 13.0%
    FDP 14.9%
    GP 9.9%
    GLP, 7.7%
    BDP 4.9%

  4. St. Röthlisberger

    Hier mein Blick in die Kristallkugel:

    CVP 14.5 –> 13.0
    SP 19.5 –> 18.5
    SVP 28.9 –> 29.9
    GLP 1.4 –> 5.5
    BDP 0 –> 3.5
    GPS 9.8 –> 9.3
    FDP mit LPS 17.7 –> 15.2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.