Die CVP betreibt Irreführung im grossen Stil

Publiziert am

Die Verlockung, mithilfe des Internets mehr Aufmerksamkeit und neue Kunden zu erhalten, ist gross. So sind Trickser seit Monaten daran, mit Online-Inseraten, die sie jeweils mit dem Foto eines Prominenten wie zum Beispiel Medienpionier Roger Schawinski oder Fussballstar Xherdan Shaqiri ergänzen, auf ihre Websites zu locken. «Schawinski enthüllt die Wahrheit», wird dazu versprochen. Die Masche funktioniert, sonst wären diese Ads … Read More

Pause

Publiziert am

Der Wahlkampfblogger hat sich im zweiten Halbjahr 2014 verausgabt, sein neues Buch “Wahlkampf statt Blindflug” – zwischen Ende Juni und Anfang Oktober entstanden, brauchte viel Energie. Aus diesem Grund erlaubt er sich jetzt eine mehrwöchige Pause und segelt Richtung Westen – der Wärme entgegen. Es wird Mitte Januar 2015 wieder losgehen hier. Foto: Mark Balsiger

“Damit Wahlkämpfe besser werden”

Publiziert am

Die längere Pause auf diesem Kanal ist vorbei, der Grund dafür mein drittes “Baby”: Seit einer Woche ist das dritte Buch von Mark Balsiger im Handel erhältlich. Im Interview erklärt, weshalb Social Media in Wahlkampagnen noch kaum funktionieren, wieso er mit dem Stämpfli Verlag zusammenarbeitet und wo er politisch steht. Was Sie hier lesen, würde in einem Printmedium mit “Publireportage” … Read More

Eine kurze Nabelschau genau 18 Monate nach der Geburt

Publiziert am

Heute vor 18 Monaten, am 22. Januar 2007, erschien unser Buch “Wahlkampf in der Schweiz”. Heute vor 18 Monaten schrieb ich hier meinen ersten Beitrag. Es war eine Empfehlung zum Wahljahr 2007. Damals ging unser Buch weg wie heisse Weggli, jeden Abend schleppten wir eine grosse Kiste zur Post. Das erste Posting hingegen blieb unentdeckt. Es gurkte im WWW herum, … Read More

Ihr Feedback zu unserem Buch

Publiziert am

Der Wahlkampf ist in vollem Gange und brachte am letzten Sonntag im Kanton Zürich eine erste grosse Überraschung. Sie sind im Besitz von „Wahlkampf in der Schweiz – ein Handbuch für Kandidierende“. Hoffentlich arbeiten Sie damit und haben einzelne Kapitel oder sogar das ganze Buch schon gelesen. Ihr Feedback ist uns wichtig. Schreiben Sie uns. Am einfachsten ginge das mit … Read More