“Es braucht eine politische Globalisierung, was in Europa nur die EU erreichen kann”

Publiziert am

Seit Herbst 2002 hat der gebürtige Sankt Galler Thomas Christen (37) im Nervenzentrum der SP Schweiz gearbeitet, die letzten sechs Jahre davon als Generalsekretär. Von heute an ist er als persönlicher Mitarbeiter von Bundesrat Alain Berset im Eidgenössischen Departement des Innern (EDI) tätig. Ein Gespräch über seinen Rollenwechsel, die Sozialdemokratie, Europa und die Möglichkeiten von Social Media. Herr Christen, es … Read More

“Die SP hat zu lange die Augen vor diesem Problem verschlossen”

Publiziert am

GAST-BEITRAG Von Thomas Christen* christen_sicherheit_printversion.pdf Die interne Mitgliederumfrage der SP nach der Wahlniederlage war deutlich: 70 Prozent der knapp 4000 Teilnehmenden forderten die Parteileitung auf, das Thema öffentliche Sicherheit stärker als bisher zu betonen. Bei keinem anderen Thema wurde so häufig ein Nachholbedarf identifiziert. Die Umfrage bestätigte damit, was in Zuschriften, Kommentaren, Leserbriefen immer wieder zum Ausdruck kommt. Die SP … Read More

Die SP und das Thema Sicherheit

Publiziert am

Es ging ein Raunen durchs Land, als die SP-Parteispitze unlängst ihr Positionspapier “Öffentliche Sicherheit für alle” präsentierte. Von einem Tabubruch ist seither die Rede. In der Tat wurde das Thema Sicherheit seit vielen Jahren als Domäne der SVP betrachtet. Ein paar Kernforderungen des Positionspapiers: – konsequente Ausschaffung von Kriminaltouristen – Verbot der organisierten Bettelei – 1500 zusätzliche Polizisten – mehr … Read More