Bleibt Donald Trump heute auf der Strecke, ist in den USA noch kein Problem gelöst

Publiziert am

Rund 140 Millionen Amerikanerinnen und Amerikaner haben sich für die Wahlen registriert. Sie dürfen heute bestimmen, wer Präsident oder Präsidentin ihres Landes wird. Vieles deutet darauf hin, dass die Wahlbeteiligung unter die 50-Prozent-Marke fällt. 2012 betrug sie gerade noch 53,6 Prozent. Der apokalyptisch geführte Wahlkampf hat bei vielen Menschen im seit Jahren zerrissenen Land zu einem Overkill geführt. In den … Read More

“Wir hatten gehofft, dass die Finanzkrise unser Land wieder zusammenführt”

Publiziert am

Die Gesellschaft in den USA wird durch einen Graben, der immer tiefer wird, getrennt. Dieser Entwicklung ging Kelly Nyks in seinem neusten Dokumentarfilm nach. “Split – a deeper Divide” (Trailer zum Film) entstand auf einer Reise quer durch das Land: Er sprach mit vielen Menschen und konfrontierte sie alle mit sechs an sich einfachen Fragen. Der Film packt, rüttelt auf … Read More

Mitt Romney elektrisiert nicht

Publiziert am

Die letzten Worte seiner Rede gingen im Applaus unter. Ein paar Sekunden später gesellte sich “running mate” Paul Ryan zu Mitt Romney auf die Bühne. Seite an Seite strecken beide selbstbewusst ihre Hände hoch in die Luft und winkten. Das sieht nicht nur bei amerikanischen Spitzenpolitikern, sondern auch bei Mister-Schweiz-Kandidaten oder Konfirmanden unvorteilhaft aus, weil: bei raumgreifenden Posen darf ein … Read More

John McCain bekommt zu spüren, worauf es ankommt: “It’s the economy, stupid.”

Publiziert am

Auch bei der dritten und letzten TV-Debatte versuchte sich John McCain als Terrier. Er schnappte nach Barack Obama. Allerdings schaffte es der Republikaner nicht zuzubeissen. Dafür gab ihm der demokratische Präsidentschaftskandidat kaum Gelegenheit. Obama hat weiterhin in allen Umfragen klar die Nase vorn. Das liegt auch an der wirtschaftlichen Entwicklung der letzten Wochen und Monaten. Im US-Wahlkampf hat die Wirtschaftspolitik … Read More

McCain vs. Obama oder Weshalb die erste TV-Debatte Mythos und Meilenstein wurde

Publiziert am

Heute morgen um 3 Uhr (MEZ) ging die zweite TV-Debatte zwischen John McCain und Barack Obama in Szene. Die Ausgangslage war klar: McCain liegt in allen Umfragen deutlich zurück, er musste also angreifen. Das tat er auch, allerdings mit durchzogenem Erfolg. Die meisten Kommentatoren und Umfragen sehen Obama obenauf. So beginnt nun die Phase, die die Amerikaner oft als “going … Read More