Bundesratswahlen (II): Die Nobodys

Publiziert am

Bundesrat kann jeder werden – theoretisch. Das einzige Wahlkriterium: mündiger Schweizer Bürger zu sein. Mehr als 4,5 Millionen Schweizerinnen und Schweizer erfüllen dieses Kriterium. In der Tat machen bei allen Vakanzen ein paar Unentwegte völlig unbekannte Personen bei den Bundesratswahlen mit. Heute sollen es 18 sein. Weshalb kandidieren sie? Aus Jux? Weil sie eine Wette verloren haben? Weil sie darauf … Read More

“Jekami” in Bern: Wenn sich 430 Kandidierende um 20 Sitze balgen

Publiziert am

Seit drei Wochen höre ich in der Stadt Bern immer und immer wieder dieselbe Aussage: Der Wahl- und Abstimmungssonntag vom 30. November fordert stark, ja er überfordert. Nebst den städtischen, kantonalen und eidgenössischen Vorlagen gilt es, die Stadtregierung und das Parlament zu wählen. Knapp 500 Personen kandidieren für das 80-köpfige Parlament. Das ist eine grosse Auswahl – Lästerzungen sprechen von einem Jekami … Read More