Weshalb Urs Gasche, Regula Rytz und Alexander Tschäppät bereits gewählt sind

Publiziert am

Weshalb werden die einen Kandidierenden gewählt, während andere auf der Strecke bleiben? Diese Frage treibt Politisierende, Medienschaffende, Wissenschaftlerinnen und Kafisatzleser um. Das 26-Erfolgsfaktoren-Modell, das ich 2006 entwickelte und im letzten Jahr verfeinerte, schlüsselt auf, was es für den Sprung ins eidgenössische Parlament braucht. (Das Modell wird am Ende dieses Postings als PDF aufgeführt.) Drei Beispiele aus dem Kanton Bern, die … Read More

Berner Wahlen: BDP mit einem fulminanten Ergebnis, FDP kassiert böse Schlappe

Publiziert am

Hans Grunder (Foto) ist ein Daueroptimist und offensichtlich stets guter Laune. Das liest man in seinem Gesicht. Weshalb seine Partei bei den Berner Wahlen spektakulär abräumte, kann der Präsident der BDP Schweiz auch nicht erklären. Für den Wähleranteil von 16,0 Prozent, den die BDP bei den Parlamentswahlen holte, ist der Begriff „Erdrutsch“ noch untertrieben. Die Data des Bundesamtes für Statistik, … Read More

Berner Wahlen – Splitter aus dem Rathaus (7): BDP und SVP treffen aufeinander

Publiziert am

22.15 Uhr. Raus an die frische Luft. Tief durchatmen. Jetzt habe ich ein Bier nötig – und verdient, finde ich. Claude Longchamp, der Interviews am Laufmeter gab, ist im Schlepptau. In der „Krone“, direkt neben dem Rathaus, treffen wir auf eine bereits dezimierte BDP-Schar. Die Stimmung ist ausgelassen, Parteipräsident Hans Grunder strahlt noch mehr als sonst. Wir setzen uns an … Read More

Berner Duell zwischen BDP und SVP wirft langen Schatten aufs Wahljahr 2011

Publiziert am

Am kommenden Sonntag blicken politisch stark Interessierte neugierig zum Berner Rathaus. Mit den Ergebnissen der Regierungs- und Grossratswahlen dürften zumindest Trends für das eidgenössische Wahljahr 2011 erkennbar werden. Die kantonalen Wahlen des zweitgrössten Standes sind für die nationalen Parteien eine Standortbestimmung, aber auch psychologisch sehr wichtig. Die kantonalen Berner Wahlen waren noch praktisch nie richtig spannend. (Die Ausnahme stellte das … Read More