Impressionen aus dem Berner Rathaus

Publiziert am

Wahltage sind Grosskampftage. Das gilt insbesondere für Medienschaffende, Kameramänner und Techniker. Gestern dürften bei den Berner Gemeindewahlen gut und gerne Hundert von ihnen im Einsatz gewesen sein. Die meisten von ihnen im Rathaus, andere unterwegs oder in den Studios und Redaktionen. Der Arbeitstag begann für die meisten Medienschaffenden um die Mittagszeit und endete nach Mitternacht. Die Auszählung der Stadtratsergebnisse verzögerte … Read More

Reto Nause bleibt, Alexandre Schmidt kommt – Prognosen zu Berner Wahlen (2)

Publiziert am

Bei früheren Wahlen versuchte ich jeweils, mit einem Modell den Wahlausgang vorauszusagen. Dieses Mal war die Zeit dafür nicht vorhanden. Deshalb bleiben lediglich ein Blick in die Kristallkugel und das Bauchgefühl. Wer schafft den Sprung in die fünfköpfige Regierung der Stadt Bern? Seit Monaten schwirrt diese Frage durch die Lauben. Ich wage eine paar Prognosen: 1.  Klar ist, dass die … Read More

Prognosen zu den Wahlen der Stadt Bern (1): Alexander Tschäppät bleibt Stapi

Publiziert am

Für die erste Prognose des heutigen Nachmittags lehne ich mich noch nicht weit aus dem Fenster hinaus: Der bisherige Berner Stadtpräsident Alexander Tschäppät ist auch der neue. Er schafft die Wiederwahl klar, wenn auch weniger gut wie vor vier Jahren. Der Zieleinlauf des Kandidatentrios: 1.  Alexander Tschäppät (sp),  55% 2.  Alexandre Schmidt (fdp),  25% 3.  Beat Schori (svp),  20% Zum … Read More

Bern braucht Köpfe, keine Blöcke

Publiziert am

Zum ersten Mal seit den Achtzigerjahren stehen bei den Gemeinderatswahlen vom nächsten Sonntag drei Listen zur Auswahl, die alle mindestens einen Sitz erreichen können. Das ist eine positive Entwicklung, standen sich doch seit 1992 immer nur die beiden erratischen Blöcke Rot-Grün-Mitte (RGM) und „Bürgerlich“ gegenüber. Auf allen drei Listen hat es Kandidierende, denen man das Amt in der Stadtregierung zutrauen … Read More

Wahlen, die keine Wellen werfen

Publiziert am

Noch acht Tage, dann wissen wir, wer in die Stadtberner Exekutive einzieht. Obwohl drei Sitze neu zu vergeben sind und ein bisheriger wackelt, ist nur ein Plätschern zu vernehmen. Das Rennen auf der Mitteliste und beim Bürgerlichen Bündnis ist offen, ein echter Wettstreit um die besten Ideen bleibt dennoch aus. Die Primärakteure streiten ein wenig über Wirtschaftsförderung und Sportanlagen, sie schneiden … Read More

Gratis-Toto zu den Berner Wahlen 2012

Publiziert am

Trotz Hudelwetter buhlen auf der Strasse viele Kandidatinnen und Kandidaten um die Gunst der Wählenden. Der Wahlkampf in der Stadt Bern geht in die Schlussphase, ausgezählt wird am 25. November. Meine Kommunikationsagentur Border Crossing AG ist bei den Stadtberner Wahlen 2012 nicht involviert. Dafür lancieren wir jetzt ein Gratis-Toto, um die kommunalen Wahlen auf eine spielerische Art anzustossen. Im Sinne … Read More

Dorfschwank um Stapi-Kandidaturen

Publiziert am

Man kratzt sich am Kopf. Wieder und wieder. In den letzten 24 Stunden hat in der Stadt Bern das Kandidatenkarussell fürs Stadtpräsidium urplötzlich viel Schwung gekriegt. Wie es scheint, spickte es aber bereits alle wieder vom Bock – zu viel Tempo ist ungesund. Ein Dorfschwank in vier Akten, der so schnell über die Bühne ging, dass sich selbst ein Zürcher Beobachter via Twitter … Read More