“Ich habe kein Problem, als überzeugte Feministin wahrgenommen zu werden”

Publiziert am

Sesselrücken bei der Stadtberner FDP: Gestern Abend wurde die neue Parteileitung gewählt, darunter Claudine Esseiva. Die 34-jährige PR-Frau und Generalsekretärin der FDP-Frauen hat bisher in Freiburg politisiert. Im Interview spricht Esseiva über den neuen Parteipräsidenten, blöde Vorurteile gegenüber Feministinnen sowie kulturelle Unterschiede zwischen Bern und Friboug.

Oben ohne – 15 minutes of fame

Publiziert am

“In the future, everyone will be famous for fifteen minutes.” Andy Warhol, 1979 Claudine Esseiva ist seit 2008 Generalsekretärin der FDP-Frauen und seit heute Pin-up-Girl einer neuen Kampagne. Zweiteres sorgt für Aufmerksamkeit, die nach 24 Stunden wieder auf Null fallen dürfte, aber einen dauerhaften Reputationsschaden zur Folge hat. Noch Jahre später werden sich viele Leute an das Sujet erinnern, nicht … Read More

“YouTube”-Filmchen ab – die Langweile beginnt

Publiziert am

Eine der Neuerungen im Wahlkampf sind die Videobotschaften bzw. Videoblogs, oftmals kurz Vlogs genannt. Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel tritt regelmässig in dieser Form an die virtuelle Öffentlichkeit. Abrufbar sind diese Botschaften jeweils auf einer Website. Auch der Zürcher Stadtpräsident Elmar Ledergerber schaltet ab und zu einen Vlog auf. Hillary Clinton hatte ihre Präsidentschaftskandidatur mit einer Videobotschaft bekannt gemacht. Die … Read More