Der laute Widerhall auf das Adieu von Chantal Galladé

Publiziert am

Kein anderes Thema wurde dieser Tage intensiver diskutiert wie Chantal Galladés Wechsel von der SP zur GLP. Die «Arena» von SRF ersetzte dafür sogar kurzfristig das Thema, verknüpft mit der Europa-Position der SP, welche für die ehemalige Nationalrätin das Fass offensichtlich zum Überlaufen gebracht hatte. Parteiwechsel kommen in der Schweiz regelmässig vor. Auf nationaler Ebene datiert der letzte aus dem … Read More

Martin Bäumle ist für SP eine zu “fette Kröte” – Daniel Jositsch wills richten

Publiziert am

Stefan Feldmann, Präsident der SP des Kantons Zürich, sagte es so: glp-Nationalrat Martin Bäumle wäre für uns eine “ziemlich fette Kröte” gewesen. Diese Kröte wollten die Sozialdemokraten nicht schlucken, will heissen: sie verzichten auf eine Unterstützung Bäumle bei den Regierungsratsersatzwahlen von Ende November. Im Mitte-Links-Spektrum trachte(te)n drei Parteien danach, Rita Fuhrers (svp) Sitz anzugreifen: Grüne, Grünliberale, SP. Anstelle von Bäumle, … Read More

Zürcher Prestigeduell Verena Diener vs Ueli Maurer: Der “bandwagon” rollt

Publiziert am

Der Ständeratswahlkampf im Kanton Zürich hat in diesem Wahljahr eine Sonderstellung: – Zum ersten Mal seit Menschengedenken wurden beide Sitze gleichzeitig frei. – Zürich ist die Medienmetropole des Landes, entsprechend gross ist die mediale Aufmerksamkeit. – Das Rennen um den zweiten Sitz nebst dem praktisch von Anfang an gesetzten Felix Gutzwiller (fdp) war relativ offen. – Keine andere Ausmarchung war … Read More

Ueli Maurer tritt ab, Verena Diener tritt an – und Rot-Grün kriegt einen Tritt ans Bein

Publiziert am

Das Zusammenfallen dieser beiden Nachrichten ist Zufall: Ueli Maurer hat eben bekanntgegeben, dass er im nächsten Jahr als Präsident der SVP Schweiz abtritt. In Zürich erklärte Verena Diener fast zeitgleich vor den Medien, dass sie auch beim zweiten Wahlgang für den freien Ständeratssitz antreten wird. Damit knallen bei der SVP Zürich schon über Mittag die Korken: Maurer wird am 25. … Read More

Galladé geht in die Offensive

Publiziert am

Chantal Galladé und die SP Zürich halten sich an eine alte Fussballweisheit: Angriff ist die beste Verteidigung. Heute hat die Winterthurer Nationalrätin bekräftigt, für den zweiten Wahlgang anzutreten. Was die Grünliberalen und Verena Diener entscheiden, wird nicht abgewartet. Die Gespräche beider Parteien hat keine Einigung erzielt. Die schnelle Ankündigung, erneut für den Ständerat zu kandidieren, ist durchaus geschickt. So wird … Read More

Verheizen oder geschickt taktieren?

Publiziert am

Den aufwändigsten Wahlkampf hat wie gewohnt der Stand Zürich erlebt. Das Buhlen um die beiden gleichzeitig frei werdenden Ständeratssitze stellte alles andere in den Schatten. In den nächsten Tagen wird sich zeigen, ob die Links- und Mitte-Links-Parteien zu einer gemeinsamen, kohärenten Strategie fähig sind. Alle gegen Ueli Maurer, lautet die Devise. Der Parteipräsident der SVP Schweiz holte hinter dem gewählten … Read More

Zynisch und degoutant

Publiziert am

Wenige Tage bevor sich 9/11 zum sechsten Mal jährt also dieser werberische Höhenflug. Dieses Mal donnert die Maschine nicht ins World Trade Center in New York, sondern in ein Schweizer Atomkraftwerk. Versuchen wir differenziert zu bleiben: Die Fotomontage schockiert, schürt Emotionen und ruft Erinnerungen wach. Aus dieser Perspektive ist das neue Sujet der SP ein Erfolg. Die grafische Umsetzung ist … Read More