Zu sechst in der Elefantenrunde

Publiziert am

Jahrzehntelang wurden die Ergebnisse der Abstimmungssonntage von Vertretern der vier historischen Bundesratsparteien CVP, FDP, SVP und SP kommentiert. Seit wenigen Jahren sind auch die Grünen jeweils in der sogenannten Elefantenrunde des Schweizer Fernsehens dabei. Heute schliesslich wurde der Kreis auf sechs Protagonisten erweitert: die BDP darf, da Bundesratspartei, auch mit dabei sein. Diese Erweiterung gefiel nicht allen: Anfänglich drohten FDP … Read More

Ueli Maurer darf nicht, Toni Brunner will nicht – und die SVP boykottiert die “Arena”

Publiziert am

Schon lange nicht mehr war es so früh klar, mit welchem Thema die “Arena” aufwarten wird. Der Ausschluss der Bündner SVP-Sektion aus der Mutterpartei, die angekündigte Abspaltung der liberalen Berner SVP-Mitglieder und die Gründung einer liberalen Fraktion im Kanton Glarus führten zu einem mittleren Erdbeben in der Schweizer Parteienlandschaft. Entsprechend heisst der Titel der Sendung von heute Abend auch “SVP-Spaltung … Read More

Aufruhr in Tibet und IOC-Präsident Jacques Rogge schweigt

Publiziert am

Ein herrlicher Frühlingstag neigt sich dem Ende zu. Ich war an einem Kongress und habe mich später in die Abendsonne gesetzt. Hinter einer Sonnenbrille versteckt, beobachtete ich die Menschen, die durch das Stadtzentrum flanierten. Lebensfreude allüberall. Vielleicht 15’000 Kilometer östlich von hier herrscht Aufruhr. In Lhasa liefern sich chinesische Soldaten und anfänglich friedlich demonstrierende Tibeter Strassenschlachten. Es gab zwischen 10 und 100 Todesopfer, … Read More

“Arena”-Boykott ist ein doppelter Fehler

Publiziert am

Man kann es drehen und wenden wie man will: Die “Arena” ist die wichtigste Plattform für unsere Politiker. Im Durchschnitt schauen etwa 260’000 Personen diese Sendung. Gerade neues Spitzenpersonal der Parteien kann sich dort schweizweit aufbauen und einen Namen machen. Vor diesem Hintergrund erstaunt es, dass CVP, FDP, Grüne und SP die letzte Sendung boykottierten.  Sie sind daran, neues Spitzenpersonal … Read More