Reto Nause bleibt, Alexandre Schmidt kommt – Prognosen zu Berner Wahlen (2)

Publiziert am

Bei früheren Wahlen versuchte ich jeweils, mit einem Modell den Wahlausgang vorauszusagen. Dieses Mal war die Zeit dafür nicht vorhanden. Deshalb bleiben lediglich ein Blick in die Kristallkugel und das Bauchgefühl. Wer schafft den Sprung in die fünfköpfige Regierung der Stadt Bern? Seit Monaten schwirrt diese Frage durch die Lauben. Ich wage eine paar Prognosen: 1.  Klar ist, dass die … Read More

Prognosen zu den Wahlen der Stadt Bern (1): Alexander Tschäppät bleibt Stapi

Publiziert am

Für die erste Prognose des heutigen Nachmittags lehne ich mich noch nicht weit aus dem Fenster hinaus: Der bisherige Berner Stadtpräsident Alexander Tschäppät ist auch der neue. Er schafft die Wiederwahl klar, wenn auch weniger gut wie vor vier Jahren. Der Zieleinlauf des Kandidatentrios: 1.  Alexander Tschäppät (sp),  55% 2.  Alexandre Schmidt (fdp),  25% 3.  Beat Schori (svp),  20% Zum … Read More

Dorfschwank um Stapi-Kandidaturen

Publiziert am

Man kratzt sich am Kopf. Wieder und wieder. In den letzten 24 Stunden hat in der Stadt Bern das Kandidatenkarussell fürs Stadtpräsidium urplötzlich viel Schwung gekriegt. Wie es scheint, spickte es aber bereits alle wieder vom Bock – zu viel Tempo ist ungesund. Ein Dorfschwank in vier Akten, der so schnell über die Bühne ging, dass sich selbst ein Zürcher Beobachter via Twitter … Read More

Wahlen in der Stadt Bern: Ein dritter Block und keine “bürgerliche Wende” als Novum

Publiziert am

Die Wahlen für die Stadtberner Regierung sind noch in weiter Ferne. Rund ein halbes Jahr vor dem Wahltermin stehen nicht nur die Namen der aussichtsreichen Kandidierenden fest, sondern inzwischen auch die Bündnisse. Auf der rot-grünen Seite ist das Rennen bereits gelaufen, obwohl der Wahlkampf noch gar nicht begonnen hat. Auftakt zu Beobachtungen in loser Folge. Bernhard Eicher ist ein fixer … Read More

Einsichten und Zitate, die nachhallen – heute: Beat Schori (15)

Publiziert am

“Wenn RGM nochmals vier Jahre regiert, ist Bern ein Museum mit Stacheldraht drum herum.” Quelle: “Der Bund”, 21. 10.2008 Beat Schori, SVP, Bern, Stadtrat, Grossrat, Gemeinderatskandidat 2004 und 2008 Für Nicht-Berner: RGM steht für Rot-Grün-Mitte. RGM ist der Verbund der Parteien, der seit 1992 die Mehrheit im Gemeinderat (Exekutive) stellt. Foto Beat Schori: www.derneuefürbern.ch

Barbara Hayoz, Reto Nause und Beat Schori blasen zum Angriff auf Rot-Grün

Publiziert am

In der Stadt Bern sind die Sommerferien vorüber, der sichtbare Wahlkampf für die Exekutive kann beginnen. Bereits seit letzter Woche sind an verschiedenen Stellen die Plakate des bürgerlichen “Dreiers” zu sehen. Heute Morgen präsentierten sich Barbara Hayoz (fdp), Reto Nause (cvp) und Beat Schori (svp) den Medien. Ihre Themen sind keine Überraschung: Sicherheit und Sauberkeit stehen im Zentrum. Die “Bürgerliche … Read More

Bern wählt Blöcke statt Köpfe

Publiziert am

Printversion_dieses_Textes.pdf Die Konstellation ist ideal: Morgen wird auf dem umgebauten Bahnhofplatz in Bern ein rauschendes Fest gegeben – Zeit für eine „Gefechtspause“. Tags darauf sind die Protagonisten der Parteien wieder in ihren ideologischen Schützengräben und kommentieren den Ausgang der „Bärenparking“-Initiative mit markigen Worten. Das gehört zum politischen Spiel. In Bern über kein anderes Politikfeld so engagiert, ja verbissen gekämpft wie … Read More