Tschou, «Tschäppu»

Publiziert am

Zum ersten Mal habe ich Alex «Tschäppu» Tschäppät auf einem Podium in Baden erlebt, Anfang der Neunzigerjahre war’s. Es ist kein Zufall, dass ich mich weder an das das Thema noch die anderen Teilnehmer auf der Bühne erinnern kann. Aber Tschäppät sehe ich noch heute vor mir, wie er dort sitzt, aufrecht, mit akkurat geschnittenem Bart und schlecht gebundener Krawatte. … Read More

Nun ist Alec von Graffenried der Gejagte

Publiziert am

Was für eine Genugtuung für die Grüne Freie Liste (GFL), diese realo-grüne Partei, die Wurzeln im progressiven Freisinn (um Leni Robert) und beim Jungen Bern von Klaus Schädelin und Mani Matter hat. Ihr Kandidat Alec von Graffenried sorgte gestern Nacht gleich doppelt für eine faustdicke Überraschung: Sowohl bei den Gemeinderats- wie bei den Stapi-Wahlen setzte er sich an die Spitze. … Read More

Erich Hess könnte Finanzdirektor Schmidt verdrängen

Publiziert am

Die Wählerinnen und Wähler in den USA müssen sich im November zwischen Trump und Hillary entscheiden. In der Stadt Bern haben sie die Qual der Wahl: Neun Kandidierende wollen Stapi werden. Spannender wird allerdings der Kampf um die fünf Sitze in der Regierung. Wer stösst das schmiedeiserne Tor in den “Erlacherhof” (wieder) auf – die Ausgangslage. Wer in Bern Stadtpräsident … Read More

Reto Nause bleibt, Alexandre Schmidt kommt – Prognosen zu Berner Wahlen (2)

Publiziert am

Bei früheren Wahlen versuchte ich jeweils, mit einem Modell den Wahlausgang vorauszusagen. Dieses Mal war die Zeit dafür nicht vorhanden. Deshalb bleiben lediglich ein Blick in die Kristallkugel und das Bauchgefühl. Wer schafft den Sprung in die fünfköpfige Regierung der Stadt Bern? Seit Monaten schwirrt diese Frage durch die Lauben. Ich wage eine paar Prognosen: 1.  Klar ist, dass die … Read More

Prognosen zu den Wahlen der Stadt Bern (1): Alexander Tschäppät bleibt Stapi

Publiziert am

Für die erste Prognose des heutigen Nachmittags lehne ich mich noch nicht weit aus dem Fenster hinaus: Der bisherige Berner Stadtpräsident Alexander Tschäppät ist auch der neue. Er schafft die Wiederwahl klar, wenn auch weniger gut wie vor vier Jahren. Der Zieleinlauf des Kandidatentrios: 1.  Alexander Tschäppät (sp),  55% 2.  Alexandre Schmidt (fdp),  25% 3.  Beat Schori (svp),  20% Zum … Read More

Dorfschwank um Stapi-Kandidaturen

Publiziert am

Man kratzt sich am Kopf. Wieder und wieder. In den letzten 24 Stunden hat in der Stadt Bern das Kandidatenkarussell fürs Stadtpräsidium urplötzlich viel Schwung gekriegt. Wie es scheint, spickte es aber bereits alle wieder vom Bock – zu viel Tempo ist ungesund. Ein Dorfschwank in vier Akten, der so schnell über die Bühne ging, dass sich selbst ein Zürcher Beobachter via Twitter … Read More

Tschäppät im Schlafwagen zur Wiederwahl

Publiziert am

Seit siebeneinhalb Jahren heisst Berns Stadtpräsident Alexander Tschäppät (sp; Foto). Es zeichnet sich ab, dass das auch nach dem 1. Januar 2013 so sein wird. Niemand scheint gewillt zu sein, gegen den Amtsinhaber in den Ring zu steigen. Das ist aus demokratiepolitischen Überlegungen bedenklich, dem Volk sollte eine Auswahl geboten werden. Die bürgerlichen Parteien würden ihre “Verantwortung nicht wahrnehmen”, analysierte … Read More