Das Kreuz der CVP mit dem C

Publiziert am

Auch dieser letzte Effort vor den eidgenössischen Wahlen nützte nichts. Die CVP bleibt auf der Kriechspur. Eben erst rutschte sie bei den kantonalen Wahlen in Freiburg um 4 Prozentpunkte ab und verlor 6 Sitze. Das ist schmerzhaft, gerade in einer Hochburg. Dasselbe Bild wurde bei Nationalratswahlen zum Standard: 1979 erreichten die Christlichdemokraten noch 21.3 Prozentpunkte, am 23. Oktober dieses Jahres … Read More

Pendlerblatt “News”: Ganz versenken oder als Kampfblatt im Aargau positionieren?

Publiziert am

Es lag ja schon lange in der Luft: bei “News” sind Veränderungen fällig. Die Pendlerzeitung aus dem Hause Tamedia streicht die Segel nicht ganz, ab Ende August kriegt man sie nur noch im Grossraum Zürich. Mit “News” leistete sich Tamedia den Luxus, zwei andere Zeitungen aus dem eigenen Haus, “Tages-Anzeiger” und “20Minuten”, zu kannibalisieren. Nachdem im Mai das Gratisblatt “.ch” … Read More

Pendlerzeitung “.ch” wird per sofort eingestellt – wann folgt “News”?

Publiziert am

Zwanzig Monate nach seiner Lancierung ist “.ch” (Punkt CH) Geschichte: Die Gratiszeitung wird per sofort eingestellt, wie der Verlag in einer Medienmitteilung von heute Morgen schreibt. Angesichts der “Schwere der Wirtschaftskrise” sei es für den Verwaltungsrat nicht mehr realistisch, dass “.ch” wie geplant bis Ende 2011 die Gewinnzone erreichen werde. Die Einstellung kommt nicht überraschend, allerdings bin ich davon ausgegangen, … Read More

Die SP krankt auch in der Krise

Publiziert am

Kantonale Wahlen eignen sich vorzügig, um die Temperatur der Bevölkerung und der Parteien zu messen. Nach den Parlamentswahlen in den Kantonen Aargau und Solothurn von Anfang März kann man konstatieren: die SP hat nicht nur Fieber, sie ist sogar ernsthaft krank. Genauso wie die Konjunktur ein Auf und Ab zeigt, steigt und sinkt die Wählerstärke der SP auf nationaler Ebene. … Read More

Aargauer Wahlkampf: Die Schlussphase ist dumpf und erschütternd

Publiziert am

Ich beklagte schon wiederholt, dass die Kandidierenden ihren Wahlkampf zu wenig engagiert führen. Wenn Engagement allerdings durch dumpfe Provokation ersetzt wird, erleidet die Politik in ihrer Gesamtheit einen irreparablen Schaden. In den letzten Tagen hat im Aargau das Inserat eines vorgeschobenen Elternkomitees “Keiner wählt Rainer” für Wirbel gesorgt (siehe Inserat oben). Diese Geschmacklosigkeit gegen Regierungsrat Rainer Huber (cvp) haben die … Read More

Mit Christian Dorer wird ein kreativer Kopf Chefredaktor der “Mittelland Zeitung”

Publiziert am

Als wir uns zum ersten Mal begegneten, hatte er gerade den Stimmbruch hinter sich. Am Wochenende wurde seine Ernennung zum Chefredaktoren der “Mittelland Zeitung” publik. Christian Dorer konnte schon als Kantonsschüler ausgezeichnet schreiben, ab Februar 2009 wird der 33-jährige eine der auflagenstärksten Tageszeitungen der Schweiz führen. Eine steile Karriere. Dorer verdingte sich als freier Mitarbeiter beim damaligen “Aargauer Tagblatt”, schrieb … Read More

Die Nationalhymne kommt in allen Schulstuben – danke, Milly Stöckli

Publiziert am

Achtung, dieser Beitrag ist womöglich nicht ganz satirefrei Es soll politische Gremien geben, die sich gelegentlich vergaloppieren, Papiertiger gebären, das Wesentliche nicht mehr vom Unwesentlichen trennen können – oder schlicht die Realitäten des Lebens ausblenden. Das darf man dem Aargauer Kantonsparlament bei seinem wichtigsten Entscheid des gestrigen Tages gewiss nicht unterstellen. Mit 58 zu 57 Stimmen befand es, dass die … Read More