Unabhängige Ansichten zu Politik, Medien und Kommunikation.

Verteidigungsminister Ueli Maurer und der “tendenziöse” Beitrag der “Rundschau”

Freitag, 18. April 2014 | 12:14
1

Auch Bundesräte sind nur Menschen. Das heisst: Sie dürften auch einmal „Gottfriedstutz“ oder „dumme Siech“ sagen, über andere Leute lästern und undifferenziert argumentieren. Vorzugsweise tun sie das allerdings nur in ihrem engsten persönlichen Umfeld und nicht in der Öffentlichkeit – schon gar nicht vor laufender Kamera. Die Gripen-Vorlage vom 18. Mai steht auf Messers Schneide, […]

>> Weiterlesen

Ein P.S. zu Wahlkämpfer Beat Zoss

Samstag, 12. April 2014 | 18:02
0

Die mobilen Plakatständer wurden längst abtransportiert, die “Analysen” gemacht, das Wundenlecken geht jetzt in einen langsamen Prozess des Vergessens über. Der Berner Wahlkampf 2014 ist Geschichte. Darum schiebe ich ein P.S. nach. Woran werden wir uns erinnern – in drei Monaten, im nächsten Herbst, in vier Jahren? Der Verdacht liegt nahe: an nichts, nada, die […]

>> Weiterlesen

Zwischenbilanz nach 16 kantonalen Wahlen: GLP zieht davon, die CVP ist im Jammertal

Montag, 31. März 2014 | 7:42
8

Seit den Nationalratswahlen im Oktober 2011 wurden in 16 Kantonen die Parlamente neu bestellt. Die provisorische Zwischenbilanz zeigt: Die klare Verliererin ist die CVP.  Verluste gibt es auch bei FDP und Grünen zu verzeichnen. Die GLP hat die Nase vorn, deutlich vor der BDP. Im Plus sind auch SP und SVP. Die Grafik in der […]

>> Weiterlesen

Ob Perrenoud oder Bühler ist gehupft wie gesprungen, das Hauptproblem bleibt

Sonntag, 30. März 2014 | 17:17
6

Seit nunmehr acht Jahren wird Berns Gesundheits- und Fürsorgedirektor Philippe Perrenoud (sp) von seinen politischen Gegnern attackiert. Dabei steckte er die Schläge wie ein Boxer ein, kam mehrfach ins Taumeln, zu Boden ging er aber bislang noch nie. Keine Zweifel: Dieser Mann hat Nehmerqualitäten. Die Kritik an seiner Amtsführung ist oft berechtigt, meistens parteipolitisch motiviert […]

>> Weiterlesen

Berns bürgerliche Wende – vertagt

Dienstag, 18. März 2014 | 6:23
1

Der Wahlkampf sollte sich nicht beim Schalten von Inseraten, Verteilen von Flugblättern und Braten von Würsten erschöpfen. Sollte? Müsste! Natürlich tun die zwölf Kandidatinnen und Kandidaten, die am 30. März in die Berner Kantonsregierung gewählt werden möchten, noch vieles mehr. Sie sind auf Achse, bemühen sich um Publikumskontakte und reden in jedes Mikrofon. Das sind […]

>> Weiterlesen

Die Kandidatenschwemme verwässert das Profil der Parteien

Donnerstag, 6. März 2014 | 6:15
0

Die meisten Parteien setzen bei Parlamentswahlen auf eine grosse Anzahl Kandidatinnen und Kandidaten. Die Grossratswahlen im Kanton Bern von Ende März sind ein exemplarisches Beispiel dafür. Rund 1900 Personen stellen sich zur Verfügung. Auf dem Papier. Im Wahlkampf sieht und spürt man allerdings viele von ihnen nicht. Die Kandidatenschwemme ist ein Unding. Ich staunte nicht […]

>> Weiterlesen

Gratis-Toto zu den Berner Wahlen 2014

Donnerstag, 27. Februar 2014 | 17:31
1

Der Kampf um die sieben Regierungsratssitze im Kanton Bern kommt in die Schlussphase. Am Abend des 30. März wissen wir, wer es geschafft hat. Unsere Kommunikationsagentur ist in diese Wahlen nicht involviert. Dafür lancieren wir erneut das beliebte Gratis-Toto. Welche der zwölf Kandidierenden macht das Rennen? Raten Sie mit. Wir finanzieren den Wetteinsatz von 10 […]

>> Weiterlesen